Celsius

Einheit für die Temperatur, benannt nach dem schwedischen Astronomen und Physiker Anders Celsius. Er teilte mit der Celsius-Skala die Spanne zwischen den Gefrier- und Siedepunkt des Wassers in 100 Temperaturgrade (Einheiten-Abkürzung ºC). Als Intervallskala, die einen willkürlich festgelegten Nullpunkt (Gefrierpunkt des Wassers) als Grundlage nimmt, ist jedoch die Einheit Celsius für viele Bereiche der Physik nicht anwendbar. Hierfür wurde die Kelvin-Skala festgelegt.