Maßgedeck

Festgelegte Anzahl von Geschirr und Besteckteilen in vorgegebener Zusammensetzung und Abmessung. Das internationale Maßgedeck besteht aus einem flachen Teller (∅ 24 cm), einem tiefen Teller (∅ 23 cm), einem Dessertteller (∅ 19 cm), einer Untertasse (∅ 15 cm), einer Tasse (∅ 8,5 cm), einem Trinkglas (∅ 7 cm) und einem fünfteiligen Tafelbesteck. Zu insgesamt zwölf Maßgedecken zählen noch drei Schüsseln, eine Platte und ein vierteiliges Vorlegebesteck. Die heute angebotenen 60 Zentimeter breiten Geschirrspülmaschinen haben ein Fassungsvermögen von zwölf bis 14, 45 cm breite Geräte sieben bis acht und Kompaktgeräte vier bis sechs Maßgedecken.

Next Post