RAL-Gütezeichen

Das einzige in Deutschland zugelassene Gütezeichen für Möbel signalisiert, dass ein Produkt unter genau festgelegten Richtlinien hergestellt wird. Käufer von Möbeln mit RAL-Zeichen erhalten eine über die normale Gesetzesauflagen und die Normen hinausgehende verbriefte Qualität. Die Gütegemeinschaft lässt bei anerkannten Prüfinstituten testen und Möbel, die den Qualitätsrichtlinien entsprechen, erhalten als Symbol ein goldenes M. Nur wo die Begriffe “Gütezeichen” (im Baubereich auch”Güteschutz”) und “RAL” auftauchen, handelt es sich um ein echtes RAL-Gütesiegel.

Next Post